Banner

Helfer (m/w/d) Betreuung / Hauswirtschaft im Frühdienst im Wohnheim in Landau

Selbstbestimmt leben, überall mitmachen können – und das von Anfang an: Die 560 Mitarbeiter der Lebenshilfe Südliche Weinstraße und viele ehrenamtlich Engagierte unterstützen und begleiten 1300 Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen auf ihrem individuellen Weg. Unser Angebot reicht von Inklusionskindergärten über ein Autismuszentrum bis zum Fachdienst für Assistenz und Teilhabe, von der Werkstatt bis zu Inklusionsbetrieben sowie von vielfältigen Wohnformen bis zur Tagesbetreuung.

Die Konrad Lerch Wohnheim gGmbH, eine Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, sucht zum 01.10.2022 einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Frühdienst in unserem Wohnheim in Landau in Teilzeit (50%). Tägliche Einsatzzeit ist Montag – Freitag von 06:00 – 10:00 Uhr morgens. Die morgendliche Begleitung der Bewohner findet im Zeitraum zwischen 06:00 Uhr - 08:00 Uhr statt. Anschließend arbeiten Sie in unserem Hauswirtschaftsteam mit. Bewerbungen von Quereinsteigern willkommen!

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und weiterer geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten ohne jegliche Diskriminierungsabsicht.

Hinweis
: Als Einrichtung der Eingliederungshilfe gilt ab dem 16.03.2022 für alle unsere Beschäftigten ohne Behinderung eine Impflicht gem. §20a IfSG.

Das machen Sie gerne:

  • Sie arbeiten gerne am frühen Morgen von 06:00 – 10:00 Uhr
  • Sie begleiten Menschen mit Unterstützungsbedarf beim Start in ihren Tag
  • Verabreichung der Medikamente an die Bewohner
  • Sie reinigen die Räumlichkeiten und die Gebrauchsgegenstände im Wohnheim für Menschen mit Behinderung
  • Sie übernehmen die Wäschepflege
  • Sie bestellen und beschaffen Verbrauchsmaterial und Lebensmittel

Das macht Sie aus:

  • Idealerweise Berufserfahrung in der Hauswirtschaft - Quereinsteiger willkommen!
  • Sie arbeiten gern mit Menschen mit Beeinträchtigung
  • eine selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen in die Belange der Menschen mit Behinderung sowie ihrer Angehörigen und eine positive Einstellung zum Thema Inklusion
  • Humor, Kreativität und Geduld

Und das bieten wir Ihnen:

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung