Banner

Leitung (m/w/d) Inklusionskindergarten Löwenzahn

    Selbstbestimmt leben, überall mitmachen können – und das von Anfang an: Die 560 Mitarbeiter der Lebenshilfe Südliche Weinstraße und viele ehrenamtlich Engagierte unterstützen und begleiten 1300 Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen auf ihrem individuellen Weg. Unser Angebot reicht von Inklusionskindergärten über ein Autismuszentrum bis zum Fachdienst für Assistenz und Teilhabe, von der Werkstatt bis zu Inklusionsbetrieben sowie von vielfältigen Wohnformen bis zur Tagesbetreuung.

    Die Inklusionskindergärten Südpfalz gGmbH, eine Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, sucht für ihren Inklusionskindergarten „Löwenzahn“ in Landau eine Leitung (w/m/d). Die Position ist ab Januar 2023 aufgrund einer Altersnachfolge dauerhaft in Vollzeit zu besetzen.

    Im Inklusionskindergarten "Löwenzahn" werden insgesamt 52 Kinder im Alter von 1 - 6 Jahren in drei heilpädagogischen Gruppen sowie einer inklusiven und einer Regel-Gruppe mit kleiner Altersmischung betreut.

    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und weiterer geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten ohne jegliche Diskriminierungsabsicht.

Das macht Sie aus:

    • eine Qualifikation als pädagogische Fachkraft gem. Fachkräftevereinbarung für Tageseinrichtungen für Kinder in Rheinland-Pfalz
    • pädagogische Fachkompetenz und Erfahrung im Eingliederungshilfebereich und in der integrativen Arbeit
    • mehrjährige Berufs- und erste Leitungserfahrung
    • fundierte Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen
    • konzeptionelle Stärke
    • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Belastbarkeit
    • Organisations- und Kooperationsvermögen
    • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Offenheit für die Fragen und Bedürfnisse der Eltern
    • Einfühlungsvermögen für die Belange der Kinder mit und ohne Beeinträchtigung sowie ihrer Angehörigen und eine positive Einstellung zum inklusiven Auftrag der Fachdienste
    • hohe Motivation, in der Eingliederungshilfe tätig zu sein

Das machen Sie gerne:

    • Sie arbeiten gern in einem interdisziplinären Team
    • gemeinsam mit Ihrem Team erarbeiten Sie Bildungs- und Erziehungs­ziele, konzipieren päda­gogische Angebote und stellen deren kreative Umsetzung sicher
    • Sie übernehmen die Gestaltung und Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption
    • Sie kooperieren mit anderen Institutionen und Kostenträgern
    • Sie nehmen an regionalen und überregionalen Fachkreisen, Leitungskreisen und Fortbildungen teil
    • Sie planen die Arbeitsabläufe, gestalten die Dienstpläne und führen regelmäßig Teambesprechungen durch
    • Sie planen pädagogische Maßnahmen und führen diese durch
    • Sie führen Elterngespräche und koordinieren Elternversammlungen
    • Sie planen Feste und Feiern mit den Kindern und ihren Familien

Und das bieten wir Ihnen:

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung