Banner

Gruppenhelfer (m/w/d) Metallbereich
in Offenbach a.d. Queich

    Selbstbestimmt leben, überall mitmachen können – und das von Anfang an: Die 560 Mitarbeiter der Lebenshilfe Südliche Weinstraße und viele ehrenamtlich Engagierte unterstützen und begleiten 1300 Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen auf ihrem individuellen Weg. Unser Angebot reicht von Inklusionskindergärten über ein Autismuszentrum bis zum Fachdienst für Assistenz und Teilhabe, von der Werkstatt bis zu Inklusionsbetrieben sowie von vielfältigen Wohnformen bis zur Tagesbetreuung.

    Die Südpfalzwerkstatt gGmbH, eine Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gruppenhelfer (m/w/d) im Metallbereich in Offenbach an der Queich in Vollzeit.

    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und weiterer geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten ohne jegliche Diskriminierungsabsicht.

Das macht Sie aus:

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Metallverarbeitung
    • Kenntnisse im Zerspanungsbereich Sägen und Bohren, vorzugsweise auch im CNC-Zerspanungsbereich
    • Kenntnisse und Erfahrung in der EDV, der Arbeitsvorbereitung sowie der Qualitätssicherung
    • Einfühlungsvermögen im Arbeitsprozess und für die Belange und Bedürfnisse von Mitarbeitern mit Beeinträchtigung
    • Ein ausgeprägtes Integrationsvermögen, mit dem Sie sich schnell in unser Team, unser Arbeitsumfeld und unsere Arbeitsprozesse einfinden
    • Interesse an neuen Aufgaben sowie Arbeitsprozesse auch gruppenübergreifend anzuleiten
    • Bereitschaft zur pflegerischen Assistenz



Das machen Sie gerne:

    • Sie leiten die Mitarbeiter mit Behinderung in einer Arbeitsgruppe im Metallbereich an
    • Sie programmieren verschiedene Sägemasschinen

Und das bieten wir Ihnen:

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung